Forschung

Home/Forschung
Forschung 2017-01-12T11:46:29+00:00

Engeres Forschungsnetz

Zu unserem engen Forschungsnetzwerk gehören

Wichtigste Forschungspartner weltweit

  • Executive Master Programs, Universität St. Gallen (Schweiz)
  • Tongji-Universität Shanghai (China)
  • Annenberg School, Los Angeles (USA)
  • Universität der Künste London (Großbritannien)
  • Zürcher Hochschule der Künste, Zürich (Schweiz)

Forschungsthemen

Berliner Management Modell (BMM®)

  • Aufbau und Entwicklung von starken Markenerlebnissen in digitalen Medien
  • Affektive Computing und personalisierte Markenführung
  • Erlebniswirkung von Menschen, Geschichten und Multisensorik in digitalen Medien (mit Dissertation)
  • Neue Inszenierungs- und Dramatisierungsformen in digitalen Medien

Berliner Ressourcen Modell (BRM®)

  • Führungsstile und Charisma in der Digitalisierung
  • Open-Innovation: Motivation zur Teilnahme an Open-Innovation-Prozessen in Unternehmen
  • Selbstmanagement-Training: Förderung der Handlungskompetenzen von Führungskräften
  • Die motivierende Kraft von Visionen
  • Bedingungen und Wirkungen von intrinsischer Motivation und Flow/Flusserleben
  • Verminderung intrinsischer Motivation durch unnötige Anreize
  • Zusammenhang von Diskrepanzen zwischen Motiven und Zielen sowie dem Einsatz von Willenskraft

Energie im Unternehmen freisetzen – Management von Unternehmensenergie

  • Bedeutung der Energie von Individuen, Gruppen und Unternehmen
  • Typen von organisationaler Energie
  • Umgang mit organisationaler Energie
  • Best Practice Beispiele

Wandelbereitschaft erzeugen

  • Bedarf an Wandel
  • Erzeugung von Wandelbereitschaft (Strategien, Maßnahmen)
  • Voraussetzungen für Wandlungsbereitschaft
  • Wandlungsbereitschaft und Wandlungsfähigkeit
  • Best Practice Beispiele

Aktuellen Forschungsprojekte

Kontakt

Fragen Sie einfach an

Sie haben weitere Fragen zu unserer Forschung?
Kontakt